(Berlin, 31.08.2022)
Ku’damm 56 dominiert die Nominierungsliste für den Deutschen Musical Theater Preis 2022

 

Mit bis dato an die 200.000 Besuchern gilt es seit der Uraufführung im ausverkauften Berliner Stage Theater des Westens im November 2021 als das erfolgreichste deutsche Musical: „Ku’damm 56“. Nun führt es mit sieben von insgesamt 16 möglichen Nominierungen die Liste der Anwärter für den renommierten Deutschen Musical Theater Preis 2022 an. Die Nominierten dürfen sich große Hoffnungen darauf machen, am 10. Oktober 2022 im Hamburger Schmidts Tivoli zu den ausgezeichneten Preisträgern zu gehören, die eine der begehrten Trophäen mit nach Hause nehmen. „Ku’damm 56 - Das Musical“ - das ist die aufregende Mischung aus eingängigen wie modern produzierten Songs aus der Schmiede des Kreativ-Duos Peter Plate und Ulf Leo Sommer (Rosenstolz, Max Raabe, Sarah Connor etc.), die die Geschichte von Grimme-Preisträgerin und Autorin Annette Hess auf sehr einfühlsame, aber auch unglaublich unterhaltsame Weise erzählt. Peter Plate und Ulf Leo Sommer, die ebenfalls zu den Nominierten gehören, freuen sich über diese besondere Anerkennung und Ehrung ihres Musical-Debüts:  

 

Peter & Ulf: „Berlin, Berlin, unsere heiße Braut und unser geliebtes Musical ‚Ku’damm 56‘ - 7x nominiert. Wir flippen aus vor Freude! Wir freuen uns vor allem für unser großartiges Team.“

 

Die mitunter provokante und zugleich mutige Inszenierung der Geschichte um die Tanzschulhaberin Catherina Schöllack und ihren drei Töchtern in der Nachkriegszeit Deutschlands, zeichnet sich neben der Musik durch leidenschaftliche Performances der fantastischen Darsteller, ein umwerfendes Bühnen- und Kostümdesign aus. So dürfte es kaum überraschen, dass all diese Gewerke des außergewöhnlichen Kreativteams nun auch mit Nominierungen für den Deutschen Musical Theater Preis 2022 bedacht wurden. So ist „Ku’damm 56 - Das Musical“ in den nachfolgenden Kategorien nominiert:

 

01. Bestes Musical

02. Beste Komposition - Peter Plate & Ulf Leo Sommer

03. Beste Choreographie - Jonathan Huor

04. Bestes Bühnenbild - Andrew D. Edwards

05. Beste Darstellerin in einer Hauptrolle - Sandra Leitner

06. Beste Darstellerin in einer Hauptrolle - Katja Uhlig

07. Bester Darsteller in einer Nebenrolle - David Nádvornik

 

„Ku’damm 56 - Das Musical” erfreut sich nach wie vor so großer Popularität, dass die Spielzeit schon zwei Mal verlängert wurde und nun noch bis Februar 2023 im Berliner Stage Theater des Westens am Kurfürstendamm zu sehen sein wird.

 

Der Deutsche Musical Theater Preis 2022 ist ein seit 2014 verliehener Theaterpreis für Musical-Produktionen, der von der Deutschen Musical Akademie vergeben wird.

 

(Berlin, 1. August 2022) 

Deutschlands erfolgreichste Kinder- und Familienshow Bibi & Tina „Die verhexte Hitparade“ kehrt 2023 auf Deutschlands Bühnen zurück

 

Nach dem fulminanten Erfolg Deutschlands erfolgreichster Kinder- und Familienshow Bibi & Tina „Die verhexte Hitparade“ kommen die besten Freundinnen Anfang 2023 mit ihrem aktuellen Programm zurück auf große Deutschland-Tournee. Ab 21. Januar 2023 besuchen sie live mit allen Hits und ihrem großen Abenteuer über 60 deutsche Städte.

 

Mit bis dato mehr als 400.000 Zuschauern und über 1,5 Millionen verkauften Soundtracks zu den gleichnamigen Kinofilmen hat sich die spektakuläre Kinder- und Familienshow Bibi & Tina zu einem absoluten Publikumsmagneten etabliert - nicht zuletzt auch aufgrund der Songs aus der Feder von Peter Plate und Ulf Leo Sommer, die die perfekte musikalische Untermalung für die Geschichten und Abenteuer von Bibi & Tina bieten. Die Popularität der Musical-Shows und Begeisterung für Hits wie „Up, Up, Up (Nobody Is Perfect)" oder auch „Mädchen gegen Jungs“ nimmt Jahr für Jahr zu und wird auch Anfang 2023, wenn die beiden besten Freundinnen nun zum sechsten Mal auf große Deutschland-Tournee gehen, abermals tausende Kinderaugen zum Strahlen zu bringen. 

 

Wie schon die vorherigen, bewies das brandneue Programm „Die verhexte Hitparade“, das erstmals Anfang 2022 auf Tour durch Deutschland ging, eindrucksvoll, dass auch beim dritten Musical-Abenteuer von Bibi & Tina wieder Lachen, Tanzen, Mitsingen und beste Unterhaltung für die ganze Familie garantiert ist. Sehr zur Freude der zahlreichen Fans kommen Bibi & Tina deshalb 2023 wieder zurück auf Tour und werden zusammen mit ihren Freunden die Bühne nochmals rocken und noch eine Schippe oben drauflegen. Das besonders bei Kindern beliebte Pop-Spektakel bietet eine spektakuläre wie faszinierende Bühnen-Show mit einer Vielzahl von Special Effects, das auch für Eltern und Großeltern ein tolles Erlebnis bietet - spätestens dann, wenn sie in die glänzenden Augen ihrer Kinder oder Enkelkinder schauen und gemeinsam mit ihnen deren Lieblingssong singen. Bibi & Tina wird so zu einem echten Familien-Erlebnis für groß und klein. 

 

Alle Termine & Tickets gibt es ab sofort auf www.eventim.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Veranstalter: pop-out Live GmbH - Berlin. Mehr Informationen: www.bibiundtina-live.de

(Berlin, 24.06.2022)
Dänischer Pop-Export Mads Langer verstärkt Line-Up des Tollwood 2022

Mit etlichen Musikpreisen, mehreren Platin-Awards, ausverkauften Konzerten und einer ganzen Reihe großer Radiohits ist es dem charismatischen Dänen MADS LANGER gelungen, sich als einen der größten Solokünstler Dänemarks zu etablieren. Mit seiner warmen Präsenz und gefühlvollen Sensibilität und nicht zuletzt auch besondere Stimmfarbe – nuanciert, aber auch kraftvoll zugleich – vermag es, die Menschenmassen zu begeistern,   selbst wenn er reduzierte Unplugged-Sessions spielt. 

 

Aktuell ist MADS LANGER auf Deutschland-Tour und begleitet die Band Revolverheld als Support-Act durch die Republik (Tourdaten nachfolgend) und wird am 25. Juni auch das Line-Up des diesjährigen Tollwood Festivals verstärken. Das gibt ihm perfekte Gelegenheit, seine neue Single „Double Trouble“ (VÖ: 24.6.22 / Video) dem deutschen Publikum live zu präsentieren. MADS LANGER sagt: „Es ist immer wahnsinnig aufregend zu sehen, wie die Leute das annehmen, wofür man so viele Stunden gearbeitet hat. Es ist einfach eine tolle Energie, da rauszugehen und einen Song zu spielen, der mich selbst so begeistert!" Auch im nächsten Frühjahr wird Mads in Deutschland auf Tournee unterwegs sein und dann weitere neue Tracks im Gepäck haben. Derzeit arbeitet der Singer-/ Songwriter intensiv  an einem Album, das sein introspektives Songwriting auf eine noch tiefere Ebene der Verletzlichkeit bringt.

 

„Double Trouble" ist ein Song über das Verliebtsein, welches sich bewusst gegen die Perfektionskultur richtet und in einem coolen, neuen Pop-Sound daherkommt.  Mit dem Wort-Spiel ‚Double Trouble´ verleiht er dem „Zusammen Unvollkommen-Sein" eine neue und überaus erfrischende Perspektive. 

 

Weitere Infos: Homepage I Facebook I Instagram I Youtube

 

2022 – MADS LANGER Live support Revolverheld

 

25.06.2022 München - Tollwood Open Air

08.07.2022 Saarbrücken - Open Air Vorplatz der Kongresshalle

09.07.2022 Osterode - Live am Harz 

30.07.2022 Schwerin - Freilichtbühne 

20.08.2022 Hövelhof - Senne Open Air 

25.08.2022 Bochum - Zeltfestival Ruhr 

09.09.2022 Frankenthal - Strandbad Open Air 

 

2023 – LIVE 2023

 

22.03.23 Flensburg - Max
23.03.23 Hamburg - Knust

24.03.23 Essen - Zeche Carl
25.03.23 Cologne - Gebäude 9
27.03.23 Berlin - Frannz
28.03.23 Frankfurt - Brotfabrik
29.03.23 Saarbrücken - Garage (Kleiner Klub)
31.03.23 Dresden - Beatpol
01.04.23 Munich - Ampere

(Veranstalter: selective artist)

(Berlin, 24.06.2022)

Berlin-Musical „Ku’damm 56“ geht in die zweite Spielzeit-Verlängerung
Deluxe Edition des Soundtracks erscheint am 24. Juni 2022

 

 

 

Mit mehr als 150.000 verkauften Tickets  gilt das erfolgreichste neue deutsche Musical des vergangenen Jahres, „Ku’damm 56“, auch ein halbes Jahr nach Musicalstart generationsübergreifend als absoluter Publikumsmagnet. Nachdem bereits im Februar dieses Jahres nur zwei Monate nach der Weltpremiere im Stage Theater des Westens die Verlängerung der Spielzeit auf Ende September bekannt gegeben wurde, gibt es nun für alle Musicalfans erneut einen Grund zur Freude –„Ku’damm 56“ wird über den Jahreswechsel hinaus bis Mitte Februar 2023 zu sehen sein. 

 

Peter Plate & Ulf Leo Sommer: „Dass Ku’damm 56 jetzt noch einmal verlängert wird und mehr als ein ganzes Jahr zu sehen sein wird – das haben wir uns in unseren kühnsten Träumen nicht vorstellen können. Das macht uns unglaublich glücklich und dankbar.“

  

„Ku’damm 56“ erzählt die faszinierende Geschichte von Tanzschulinhaberin Caterina Schöllack sowie ihrer drei Töchter und nimmt die Zuschauer:innen auf eine ebenso emotionale wie unterhaltsame Reise in die Berliner Nachkriegszeit mit, die nicht nur von unzähligen Herausforderungen, sondern auch von völlig neuen mitreißenden Beats und dem gerade entstehenden Rock’n’Roll-Sound geprägt war. Geschrieben von Grimme-Preisträgerin Annette Hess und mit Musik von Peter Plate und Ulf Leo Sommer (Rosenstolz, Sarah Connor, Max Raabe) bietet die Musical-Adaption des erfolgreichen TV-Events Entertainment auf höchstem künstlerischen Niveau.

 

Einer Idee von Plate und Sommer folgend haben hochkarätige Feature Artists wie AnNa R. (Rosenstolz), Annett Louisan, Max Raabe, Musicalstar Alexander Klaws, Lucy Diakovska (No Angels), Maite Kelly, Barbara Schöneberger, Max Mutzke, Lindiwe Suttle Müller-Westernhagen, The Baseballs, Ross Antony oder auch Madeline Juno ihrem persönlichen Ku’damm 56-Lieblingssong nicht nur ihre Stimme, sondern vor allem auch ihre ganz eigene Note gegeben. Das Ergebnis ist ab 24. Juni als Deluxe Edition des „Ku’damm 56“-Soundtracks zu hören. 

 

Weitere Infos unter www.stage-entertainment.de